Rosendahl Maschinen GmbH

Rosendahl Austria ist ein Maschinen- und Anlagenbau-Unternehmen und entwickelt Komplettlösungen für modernste Kabelfertigungsanlagen im Bereich der Glasfaser, Kabel- und Drahtindustrie. Die Firma ist spezialisiert auf Extrusions-, Verseil- und Korrugationstechnologie. Die Kabel- und Drähte die mit Anlagen der Firma Rosendahl hergestellt werden, finden Einsatz in den Bereichen Telekommunikation, Netzwerktechnik, Energieversorgung, Nachrichtentechnik und Automobilindustrie. So werden beispielsweise weltweit 80 % aller Antennenkabel für Handy-Sendemasten auf Maschinen von Rosendahl gefertigt.

Rosendahl ist ein Unternehmen der Knill Gruppe Das Unternehmen wendet sich an Bewerber und zukünftige Mitarbeiter, die Spaß daran haben, von der Oststeiermark aus in ein internationales, aber dennoch familiäres, technisches Arbeitsumfeld hineinzuwachsen, um so die Technologieführerschaft des Unternehmens mit auszubauen.

Die Bewerber-Hauptzielgruppen sind Techniker mit einer guten technischen Grundausbildung, Spezialisierung in den Fachrichtungen Maschinen- und Anlagenbau, Kunststoff- oder  Verfahrenstechnik und echtem Interesse an Technik aber auch dem internationalen Arbeiten.

  • Gründungsjahr: 1959
  • Unternehmenssitz: Pischelsdorf in der Oststeiermark, weitere Standorte in Finnland, Schweiz, USA, Russland, Indien und China
  • Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter: 270
  • Wachstum MitarbeiterInnen seit 2000: 50 %
  • Exportquote: 98 %